Familienfotografie in Hamburg

Wenn aus Liebe Leben wird, bekommt das Glück einen Namen.

Es ist immer wieder ein Wunder, wenn ein kleiner Mensch das Licht der Welt erblickt. Minikleine süße Hände und Füße, den ganzen Tag mit Mama und Papa kuscheln und das Glück ist für alle perfekt.

Aber diese kleinen Menschen werden so schnell groß - auf die tapsigen ersten Schritte folgen viele weitere große und kleine Schritte der Entwicklung.  Und deshalb ist es so schön, mit Fotos ein bisschen die Zeit anzuhalten und wundervolle Erinnerungen für die Ewigkeit zu schaffen.

 

Sei es mit den wunderschönen Fotos von dem schlafenden Neugeborenen in den ersten Lebenstagen, mit emotionalen Babyfotos im ersten Lebensjahr oder mit fröhlichen Kinder- und Familienfotos. 

Wenn Du mit einem Fotoshooting diese Erinnerungen auch für Dich und Deine Familie festhalten möchtest, dann schreibe mir eine Nachricht.



Galerie - Babyfotos, Kinderfotos und Familienfotos


wichtige Hinweise zur Kinder- und Familienfotografie

Was sind die ersten Schritte?

Sobald du mir eine Anfrage für einen Termin sendest, melde ich mich bei dir und wir vereinbaren einen Telefontermin. In diesem Termin lernen wir uns kennen und besprechen alle deine/ Eure Wünsche für das Fotoshooting. Außerdem entscheiden wir gemeinsam, ob wir die Fotos in eurem vertrauten zu Hause als Homestory oder im Freien machen wollen. Wenn wir uns für einen Termin im Freien entscheiden, dann reservieren wir gleich 2 Termine für das Fotoshooting, damit das Wetter uns keinen Strich durch die Rechnung macht. 

Was ziehen wir an?

Das Wichtigste zuerst: Ihr zieht das an, worin ihr Euch wohl fühlt. Ich empfehle, auf große Muster, Prints und allzu grelle Farben zu verzichten, da diese im Bild ablenken. Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Farben ein bisschen aufeinander abstimmen, das wirkt auf Fotos sehr harmonisch. 

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Neugeborenen Shooting?

Der beste Zeitpunkt für eine Homestory und diese typisch schlafenden Neugeborenen Fotos sind die ersten 10-12 Tage. In dieser Zeit schlafen die Kleinen noch richtig tief und fest. Die Terminanfrage sollte bereits in der Schwangerschaft erfolgen, damit ich Euch rund um den geplanten Entbindungstermin Termine freihalten kann - die tatsächliche Terminvereinbarung treffen wir dann natürlich erst, wenn das Baby da ist.

Was sollte man für ein Familienshooting mit Babys beachten?

Ein Familienshooting ist immer eine aufregende Sache und alle Eltern hoffen, dass die Babys "gut mitmachen". Wichtig ist, bleibt ganz entspannt - je entspannter ihr seid, desto wohler fühlt sich euer Baby.   Wie die Erfahrung zeigt, trinken die Babys bei der ganzen Aufregung gerne mal etwas mehr als normal.

Für große Geschwisterkinder ist es schön, wenn zum Beispiel die Oma oder die Tante dabei sein kann. Falls euer großes Kind dann nach den Familien- und Geschwisterfotos keine Lust mehr hat, ist jemand zum Spielen da. 

Was sollte man für ein Familienshooting mit kleinen Kindern beachten?

Kleinere Kinder sollten ein bisschen auf das Fotoshooting vorbereitet werden - erzählt einfach, was wir an diesem Tag vorhaben. Auch das Lieblingsspielzeug und das Lieblingskuscheltier sollten unbedingt mit - so kann man die Kleinen mit ihren vertrauten Dingen erstmal etwas ankommen lassen.  


Preise Baby- und Familienfotografie

Der Preis von 189,00 EUR beinhaltet das Vorgespräch, die Gebühr für das Outdoor Fotoshooting von  60-90 Minuten, die Bereitstellung einer Onlinegalerie zur Bildauswahl sowie 3 Fotomotive als hochauflösende Datei

und als hochwertigen Fotoabzug. * 

Der Preis von 250,00 EUR beinhaltet das Vorgespräch, den Preis für die Homestory, die Bereitstellung der Onlinegalerie zur Bildauswahl sowie 5 Fotomotive als hochauflösende Datei und als hochwertigen Fotoabzug. *  

 

*Weitere Fotomotive zum Preis von je 20 EUR und weitere Fotoprodukte können zusätzlich erworben werden 


Ich freue mich auf Dich/ Euch!